Massagen

Buch: Schüssler-Salben und Cremes Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Schüssler-Salben und Cremes bei Amazon...

Vor allem die fettreichen Schüßler-Salben eignen sich sehr gut für Massage-Anwendungen, weil sie nicht sofort einziehen.

Man kann dazu mehrere Schüßler-Salben mischen, die zum gewünschten Einsatzzweck passen (Siehe Seite 50).

Außerdem kann man auf Wunsch ätherische Öle nach Wahl hinzufügen.  Die ätherischen Öle wirken einerseits krampflösend und durchblutungsfördernd und können außerdem entspannend auf die Seele einwirken (Siehe Seite 51).

Mit solch einer duftenden oder duftfreien Salbenmischung kann man schmerzhaft verspannte Bereiche des Körpers massieren.

Dazu knetet man den verspannten Bereich. Außerdem kann man klopfen, drücken und kreisende Druckbewegungen machen.

Folgende Schüßler-Salben eignen sich besonders gut für Massagen:

  • Nr. 3. Ferrum Phosphoricum: Erste Hilfe
  • Nr. 7. Magnesium Phosphoricum: Verkrampfungen, Schmerzen

 

Als eventuelle ätherische Öle sind nahezu alle ätherischen Öle geeignet.

  • Gegen Verkrampfungen helfen besonders: Kiefer und Minze.
  • Gegen Unruhe und Schmerzen hilft: Lavendel
  • Gegen Müdigkeit und Erschöpfung hilft: Rosmarin

 



Home   -   Up