Trockene Haut

Buch: Schüssler-Salben und Cremes Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Schüssler-Salben und Cremes bei Amazon...

Mit zunehmendem Alter wird die Haut immer trockener, bis die meisten Frauen jenseits der 40 unter trockener Haut leiden.

Wenn die Haut zu stark austrocknet, kann sie gereizt werden. Es kommt zu Rötungen, Juckreiz und Abschuppungen.

Daher ist es hilfreich, wenn man trockene Haut regelmäßig pflegt.

Folgende Schüßlersalze eignen sich zur Behandlung von trockener Haut:

  • Nr. 8. Natrium Chloratum
  • Nr. 9. Natrium Phosphoricum

Behandlung

Innerlich

Nehmen Sie die beiden vorgeschlagenen Schüßlersalze im Wechsel ein, das heißt, morgens und mittags jeweils eine Salz-Sorte. Abends können Sie die  beiden Sorten kombinieren.

Nehmen Sie jeweils 3 bis 6 Tabletten ein.

Lassen Sie sie einzeln im Munde zergehen.

Äußerlich

Waschen Sie morgens und abends Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser.

Fügen Sie dem Waschwasser so oft wie möglich eine Mischung der beiden Schüßlersalz-Sorten zu.

Cremen Sie Ihre Gesichtshaut morgens und abends mit einer fettreichen Schüßler-Creme ein.

Machen Sie ein oder zwei Mal pro Woche eine Schüßlersalben-Gesichtsmaske (Siehe Seite 113).

Ergänzende Tipps gegen trockene Haut

  • Trinken Sie täglich 2-3 Liter Wasser, damit die Hautzellen genügend Feuchtigkeit speichern können.
  • Achten Sie auf feuchte Raumluft. Besorgen Sie sich einen guten Luftbefeuchter, wenn Sie sich viel in Räumen mit trockener Heizungsluft aufhalten müssen.


Home   -   Up